Hundesalon-Elbtal
Hundesalon-Elbtal

Der Ablauf im Hundesalon Elbtal:

 

Nach dem Kennenlernen und „abschnuffeln“ werden wir gemeinsam besprechen wie die nötige Fellpflege ihres Hundes ausgeführt werden soll.

 

Ich achte darauf, dass Sie mit ihrem Liebling nicht unnötig warten müssen.

Da ich selbst auch Hunde habe, weiss ich wie ungern man sie an einem fremden Ort warten lässt.

Bei mir steht das Wohlbefinden ihres Tieres an erster Stelle.

 

Die Angst vieler Hundebesitzer besteht darin, dass ihre Hunde zu ängstlich und zu wenig „geübt“ im Salon sind und sich daher nicht behandeln lassen.

Dieses Problem ist ganz selten und da ich mit Hunden jedes Charakters arbeite, kann ich auf jeden Hund individuell eingehen.

 

Die Pfoten:

Die Haare zwischen den Fußballen und Krallen sollten gekürzt werden, da ansonsten Verfilzungen entstehen, die beim Laufen sehr schmerzhaft sein können.

 

Die Ohren:

Die Ohrmuschel sollte regelmäßig gereinigt- und fällige Haare im Gehörgang entfernt werden.

 

Bei der kostenlosen Welpenschnupperstunde findet kein Schneiden statt. Ihr Liebling wird 

lediglich ganz behutsam an die Geräusche der Schermaschine und der Scheren gewöhnt.

Je früher er diese Geäusche kennenlernt, umso stressfreier und angenehmer ist für ihn der spätere Aufenthalt im Hundesalon.

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf und vereinbaren einen Termin. Ich freue mich auf Ihren Besuch!


Hier finden Sie mich

Hundesalon-Elbtal
Ohlenrod 2
65627 Elbtal-Hangenmeilingen

Rufen Sie einfach an unter

 

06436 9169808

0171 1449533

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marion Seifert